Talk Noir der Krimipodcast des Polar Verlags

Talk Noir der Krimipodcast des Polar Verlags

Krimipodcast

Talk Noir zu Doug Johnstone "Der Bruch"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit mir am Mikrofon die Schriftstellerin Susanne Saygin und der Kritiker Marcus Müntefering. Doug Johnstone erzählt in seinem Kriminalroman „Der Bruch“ die Geschichte von drei Geschwistern und einer drogensüchtigen Mutter, die in einem der vernachlässigten Viertel Edinburghs leben. Im Mittelpunkt steht der siebzehnjährige Tyler, der sich liebevoll um seine kleine Schwester Bean kümmert und sie vor ihrem aggressiven Bruder Barry zu schützen sucht. Zusammen mit ihrer Schwester Kelly steigen Barry und Tyler regelmäßig in fremde Häuser ein. Als der Einbruch beim Bandenchefs Deke Holt misslingt, Barry dessen Frau niedersticht und lebensgefährlich verletzt, befindet sich Tyler plötzlich in einer ausweglosen Situation. Was mich zu den Frage bringt, darf man seine eigene Familie ans Messer liefern?

Unsere Empfehlungen am Ende: Szczepan Twardochs Das schwarze Königreich Rowolth James Ellroy Jener Sturm Ullstein Colum McCann Apeirogon Rowolth

Weitere Informationen zum Doug Johnstone auf der Website www.polar-verlag.de. Fotos, Interview mit der Autorin, Nachwort aus dem Buch, sowie Playlist, Rezensionen und Leseprobe.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

An jedem 8. des Monats erscheint der Podcast des Polar Verlags zu seinen Neuerscheinungen. Wie bei den Talk-Noir-Veranstaltungen in Bremen und Berlin sitzen wir zu Dritt am Mikrofon und reden über das Genre, seine Autorinnen und Autoren abseits des Mainstreams. Abwechselnd in Bremen mit der Journalistin Lore Kleinert und dem Buchhändler Axel Stiehler. In Berlin mit der Kritikerin Sonja Hartl und dem Publizisten Thomas Wörtche. Moderiert vom Verleger Wolfgang Franßen.

von und mit Wolfgang Franßen

Abonnieren

Follow us